• Hallo!

ich bin Stephan

  • Videograf
  • Filmemacher
  • Kreativer
bottom lerne mich kennen!

Wer?

 

write, shoot, edit, repeat

 

 

- Das ist mein Lebensmotto!
Schon seit ich 10 Jahre alt war, habe ich meine Leidenschaft für das Filmen entdeckt und seitdem keine Chance ausgelassen, mich in diese Richtung zu entwickeln.

 

– Heute mache ich Filme und Videos unter dem Namen KANGAROO Pictures. –

 

Eine Auswahl meiner letzten Projekte findest Du hier!

 

Durch einen lustigen Zufall kam es - wie gesagt im Jahre 2005 - dazu, dass ich Mamas damals noch originalverpackte DV-Kamera im Regal entdeckte. Diese Kamera erhielt sie irgendwann von meiner Groß-Tante um meine Kindheit zu dokumentieren.
Nun kann man nicht gerade behaupten, dass meine Kindheit so langweilig gewesen wäre, dass sie nicht wert gewesen wäre, dokumentiert zu werden, ganz im Gegenteil! Es fehlte meiner Mutter schlichtweg die Zeit, sich neben mir und der Arbeit auch noch auf dieses Hobby zu stürzen, aber nun fand ich ja dafür rege Verwendung.
Es fing an, mit kleinen Videos in denen ich Zuhause meine Runden „drehte“, Ausflüge und Aktivitäten jeglicher Art folgten Schritt für Schritt. Sorgte ich anfangs durch meine - nun ja, nennen wir sie „eigenwillige“ - Kameraführung für verbreitete Schwindelgefühle (😉), so wechselte dies schnell in Staunen und Verblüffen. Nicht selten fiel der Satz: „Wo hast du das nur gelernt?!“.
Schnell wurde auch meine Schule auf dieses Talent aufmerksam und ich konnte es auch bei Schulaufführungen, Exkursionen, Ausflügen und sonstigen Schulaktivitäten unter Beweis stellen. Auch außerschulische und Schul-übergreifende Events wie der erste mehrsprachige Redewettbewerb „Sag's Multi" oder der „Deutsch-Wettbewerb“ mit regelmäßigen Präsentations-Events folgten neben Fuß-, Volley- und Basketballturnieren in der Schule und Wien-weit.
Mit Eintritt in die Oberstufe, taten sich neue Möglichkeiten durch den so genannten „Medienzweig“ (heute „Media High School“) als Teil des Wirtschaftskundlichen Realgymnasiums auf, wo ich weitere Bereiche der Medien-Welt (Print-Medien, Radio, Trickfilm, etc.) kennenlernen durfte. Auch auf allgemeine technische Fragen wusste ich zumeist eine Antwort und wurde dafür schulweit geschätzt.

 

Seither ging es stetig voran! To be continued ... (Aktuelles siehe weiter unten)

 

 

Was ich sonst noch so in meiner Freizeit mache:

Filmen

Filme und Videos planen, drehen und gestalten.

Fotografie

Motive ins rechte Licht rücken und neue Perspektiven erkunden.

Filme schauen

Neue Ideen für neue Projekte sammeln. Oder: Filmeabend im Heimkino!

Musik hören

Nebenbei, beim Autofahren und um neue Songs für Videoprojekte zu finden.

Stephan's Geschichte

was bisher geschah... – die wichtigsten „Meilensteine“ und eine Auswahl meiner letzten Projekte:

  • 2022
  • 2022

    Alle verkleidet, einer mit Kamera...

    Beim Faschingsfest der Volksschule der Wiener Sängerknaben wurden erste Aufnahmen für ein neues Videoprojekt gemacht, weiteres folgt...

  • 2021
  • 2021

    Operetten-Mitschnitt in Blindenmarkt (NÖ)

    Komplett-Mitschnitt der „Herbsttage Blindenmark“t 2021 mit über 10 Kameras für ein Streaming-Event.

  • 2021

    Konzerte und Musikvideos mit Marianne Mendt, Wiener Sängerknaben, Wenzel Beck & Band

    2021 waren auch wieder Konzerte im größeren Rahmen möglich, ich begleitete einige von ihnen back- und on-stage mit der Kamera.

  • 2021

    Image-Video für MuLaBi

    Komplett-Produktion für die Musikschule Laxenburg/Biedermannsdorf
    Hier das Resultat!

  • 2021

    Father Earth

    Ich durfte die Interview-Reihe „Father Earth“ der wiener Fotografin und Künstlerin Franzi Kreis mittels Video-Komplettproduktion begleiten.

  • 2020
  • 2020

    Virtueller Tag der offenen Tür

    Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Tag der Offenen Tür zweier Wiener Privatschulen ins Internet verlagert werden. Mit über 30 Videos konnte ich dies ermöglichen. Hier gibt's alle Videos!

  • seit 2020

    Projekte für Medizinfirma

    Einige Video- und Film-Projekte durfte ich für eine bekannte internationale Medizinfirma übernehmen. Kurzfilm, Erklärvideo, Stream u.v.m.

  • 2020

    2x kreuz und quer

    Ich durfte bei 2 kreuz und quer-Produktionen („Ziemlich gute Freunde“ und „Wüstenmütter“) mitwirken. (2nd Unit)

  • 2019
  • 2019

    Dr. Kurt Ostbahn auf der Kaiserwiese

    Große Mitschnitt-Produktion beim leider letzten Konzerts von Dr. Kurt Ostbahn auf der Kaiserwiese im Wiener Prater.

  • 2019

    Sommersaison - Donaubühne Tulln

    Ich durfte über die gesamte Saison 2019 über ein Dutzend Konzerte mit der Kamera begleiten. Resultate u.a.: https://vimeo.com/410714905" und https://fb.watch/cbY3CfSc7k/

  • 2019

    Tour-Begleitung - Wenzel Beck Trio

    Mitte 2019 konnte ich das Wenzel Beck-Trio bei ihrer Tour durch Österreich mit der Kamera begleiten.

  • 2018
  • seit 2018

    Diverse Projekte für Die Armutskonferenz

    Viele verschiedene Video-Komplettproduktionen konnte ich für die Österreichische Armutskonferenz produzieren. Über Musik-, Image- und Werbevideos war bisher schon so einiges dabei.

  • 2018

    RING_live.

    Mehrere Monate Dreharbeiten und Schnitt... Mein erstes Dokufilmprojekt über die Wiener Ringstraße erblickte das Licht der Welt! – RING_live.

  • 2017
  • seit 2017

    Zusammenarbeit mit Walter Reichl

    Seit 2018 arbeite ich regelmäßig mit dem wiener Kameramann Walter Reichl zusammen. Bisherige Projekt waren u.a. für ORF (u.a. kreuz und quer), Willi Resetarits und Belvedere 21.

  • seit 2017

    Zusammenarbeit mit Lukas Beck

    Seit 2017 arbeite ich intensiv mit dem wiener Fotografen und Filmemacher Lukas Beck bei Foto- und Videoprojekten zusammen. Bisherige Projekte waren u.a. für/mit Wiener Konzerthaus, Musikschule Laxenburg/Biedermannsdorf, Dr. Kurt Ostbahn aka Willi Resetarits, Wiener Musikverein, Theater am Spittelberg, Theater an der Wien, Theater in der Josefstadt, Das Schwarze Kameel, Eva Schlegel, Die ZEIT, JAM MUSICLAB, YOU Vienna/Le Méridien Wien, Willi Resetarits, Bühne Baden, Wenzel Beck, Die Armutskonferenz, Thomas Brezina und natürlich die Wiener Sängerknaben.

  • November 2017

    Praktikum – Mediengestaltung

    Ich habe ein Praktikum bei der Firma „schultz+schultz - Mediengestaltung" in Wien absolviert.

  • 2016
  • September 2015 bis Mai 2016

    Zivildienst bei Wiener Polizei

    Ich habe meinen Zivildienst bei der Wiener Polizei absolviert.

  • 2015
  • April bis Mai 2015

    Image-Video für Start-up iDelivery.at

    Für das wiener Start-up „iDelivery“ habe ich ein Image-Video produziert.

  • 2014
  • 2014/15

    B-Führerschein

    Ich habe die Ausbildung zum B-Führerschein absolviert. Sowohl Theorie-, wie auch Praxis-Prüfungen beim 1. Versuch bestanden!

  • 2014 bis heute

    Beginn der Dokumentation des Sommerausflugs der Vorarlberger in Wien

    Jährliche Dokumentation des Sommerausflugs des Vereins „Vorarlberger in Wien“.

  • 2013
  • 2013 bis heute

    Produktion als KANGAROO Pictures

    2013 habe ich SK-Media-Entertainment in KANGAROO Pictures umbenannt und produziere seitdem unter diesem Namen. Aufgrund von Namensähnlichkeiten zu ähnlichen fremden Dienstleistungen und Projekten, wurde die Umbenennung notwendig.

  • September 2013

    Dokumentation der 1. Wiener Qualifizierungsmeile

    Ich habe für das bfi Wien die 1. Wiener Qualifizierungsmeile mit meinem Team begleitet. Zahlreiche Interviews, Vortrags-Dokumentationen und eine durchlaufende Handlung mit Darstellern zeichneten dieses Projekt aus.

  • April bis Juni 2013

    Image-Video-Produktion für bfi Wien und Jugendwerkstatt

    Ich habe zusammen mit meinem Team Image-Videos für das bfi Wien und die Jugendwerkstatt Wien produziert.

  • Januar/Februar 2013

    Lehrfilm „Elektriker Fred“

    Ich habe einen Lehrfilm über die Gefahren des elektrischen Stroms produziert.

  • 2012
  • September 2012

    Dokumentation der England-Sprachreise für meine ehemalige Klasse

    Ich durfte meine ehemalige Klasse auf deren England-Sprachreise begleiten und lieferte im Gegenzug eine 90-minütige Dokumentation der Woche.

  • 2007
  • 2007-2013

    Produktion als SK-Media-Entertainment

    Von 2007 bis 2013 habe ich Videos unter dem Namen SK-Media-Entertainment produziert, ehe ich es in KANGAROO Pictures umbenannt habe.

  • 2005
  • 2005 bis 2012

    Zur Schule am BRGORG15 Henriettenplatz gegangen - Allerlei

    Meine Schule und deren Umfeld profitierten von meinem Talent und es wurde dort gefördert. Sag's Multi, diverse Turniere, Ausflüge, Exkursionen, Events etc.

  • 2005

    Erste Gehversuche im Medium Video

    Mit Mamas DV-Kamera fing alles an...

  • 1994
  • 11. November 1994

    Geboren

    Wien

Was?

 

 

Hier einige Highlights meiner Projekte:

X

Erste Schritte | 2005

Video und Film

Image-Videos | 2013

Video und Film

Doku | 2013

Video und Film

Start-up Video | 2015

Video und Film

Hochzeitsvideo | 2015

Video und Film

Assistenz bei Lukas Beck | seit 2017

Kollaborationen

Armutskonferenz | seit 2018

Video und Film

RING_live. | 2018

Video und Film

Konzerttour 2019

Video und Film

Donaubühne Tulln | 2019

Kollaborationen

Ostbahn @ Kaiserwiese 2019

Kollaborationen

kreuz und quer

Kollaborationen

Vieles mehr!

Video und Film

Hier ist noch Platz!

Video und Film

Beschreibung:

Für das wiener Start-up Unternehmen "iDelivery" habe ich ein Start-up Video produziert. - Beim Dreh einer Fahrt-Szene in einer Tiefgarage.

– Das Video gibt's hier!
















Du willst mir etwas sagen?

Schreib mir einfach eine Nachricht, ich melde mich dann bei Dir!